Kategorien
Buch News Rezensionen Schwimmerbecken

„Ein welthaltiges Stück Literatur“ – Rezension in der Kölnischen Rundschau

Geschickt ist der Roman aufgebaut, man kann überall beginnen und dennoch enthält er eine verdeckte Dramaturgie, mit der Ulrike Anna Bleier ihre Leser belohnt. Der leicht melancholische Unterton ist fein abgestimmt auf die Episoden des Dorflebens. So dass man ein welthaltiges Stück Literatur vor sich hat, dessen Geheimnissen man gerne folgt. (Thomas Linden, Kölnische Rundschau)

Am 23. Dezember 2016 ist in der Kölnischen Rundschau eine Rezension über „Schwimmerbecken“ erschienen. Der Literaturkritiker Thomas Linden lobt die Welthaltigkeit, Dramaturgie und den Ton des Romans.  Hier geht’s zur Online-Version der Buchbesprechung

Weitere Rezensionen finden Sie hier.