„Wohin geht man, wenn man das Buch ausgelesen hat?“ Rezension in der PNP

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Der Viechtacher Lichtung-Verlag ist wie ein Trüffelsuchhund: Erschnuppert und stöbert, wühlt und schlägt an, lässt Unbedeutendes am Wegesrand liegen – und gräbt urplötzlich Raritäten aus, die geschmackreich auf der Zunge zergehen. So geschehen mit dem Episodenroman „Schwimmerbecken“ der gebürtigen Regensburger Autorin Ulrike Anna Bleier … Ulrike Anna … Weiterlesen