Kategorien
Interview News

Interview bei „Einen Flügel Abstand“: Wie auch Schriftsteller unter der Corona-Krise leiden

Als Gast im Internetfernsehen der Volksbühne am Rudolfplatz spricht Ulrike Anna Bleier mit Hans-Georg Bögner von der SK Stiftung Kultur über die verschiedenen Phasen der Literaturproduktion gesprochen und wie sich die aktuelle Situation in der Corona-Krise auf ihre Arbeit auswirkt.

Als Gast im Internetfernsehen der Volksbühne am Rudolfplatz habe ich mit Hans-Georg Bögner von der SK Stiftung Kultur über die verschiedenen Phasen der Literaturproduktion gesprochen und wie sich die aktuelle Situation in der Corona-Krise auf meine Arbeit auswirkt. (Veröffentlicht am 23.4.2020 zum Welttag des Buches auf Kölnische Rundschau)