Netzwerktreffen und Lesung im Literaturhaus Oberpfalz

CZ/D Grenzen, Nachbarschaften, neue Stimmen. Deutsch-tschechische Autorenlesung

Im Rahmen des deutsch-tschechischen Netzwerktreffens, das das Literaturhaus zusammen mit dem Tschechischen Literaturzentrum und dem Adalbert Stifter Verein vom 22.-24. Juni veranstaltet, findet eine öffentliche Lesung statt. Es lesen Ulrike-Anna Bleier und Dora Kaprálová, sowie Markus Ostermair und Marketá Pilátová.

Die Lesung findet am Donnerstag, 23. Juni 2022, um 19.00 Uhr statt. Ich bin sehr gespannt auf die tschechischen und deutschen Kolleg:innen. Im Rahmen der Lesung werde ich ein paar Kapitel aus „Spukhafte Fernwirkung“ vorlesen.

Eintritt 10€, ermäßigt 7 €.